Gastro Brennecke

Weinhefe trocken BIOFERM DOUX 7gr

Weinhefe trocken BIOFERM DOUX 7gr

Sehr gute Trockenhefe um Weine mit einer höheren Restsüße zu erzeugen. Durch den Erhalt der natürlichen vorhandenen Fructose kann ein Restzuckergehalt von 5-15 g/Liter erhalten bleiben. Für fruchtige Weißweine und weiche Rotweine. Auch für Obstweine geeignet. Geringe Bildung von Acetaldehyd.

Mäßige Alkoholtoleranz: 12-14% Vol.
Ideale Vergärungstemperatur: 15-20°C
Dosierung: 2-3 g/10 Liter

2.850000000033

EUR 2,85

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Frage zum Produkt

Art.Nr. 0802

Gewicht 0,02 KG

Lieferzeit 1-2 Tage*

Finanzierung verfügbar ab 99€ bis 5000€
Warenwert

Weinhefe trocken BIOFERM DOUX 7gr

Sehr gute Trockenhefe um Weine mit einer höheren Restsüße zu erzeugen. Durch den Erhalt der natürlichen vorhandenen Fructose kann ein Restzuckergehalt von 5-15 g/Liter erhalten bleiben. Für fruchtige Weißweine und weiche Rotweine. Auch für Obstweine geeignet. Geringe Bildung von Acetaldehyd.

Mäßige Alkoholtoleranz: 12-14% Vol.
Ideale Vergärungstemperatur: 15-20°C
Dosierung: 2-3 g/10 Liter

Anleitung:

Der Inhalt eines Tütchens (7 g) in ca. 100 ml lauwarmen Wasser (etwa 30-35°C) 15 Minuten quellen (rehydrieren) lassen. Danach in den zu vergärenden Saft bzw. Maische geben. Bitte beachten Sie, dass die Differenztemperatur zwischen Hefeansatz und Saft nicht größer als 2°C ist.
Der Gärbehälter sollte am besten bei 15-20°C aufgestellt werden.

Alle Weinhefen im Überblick hier!

1 Bewertung(en)

Sehr gute Hefe. Ich benutze Hefe für die Fruchtwein.

Geschrieben von Valeriy B. am 08.09.2015

Gastro Brennecke

Möchten Sie Tipps & Tricks zu den Themen Bier brauen, Käse- und Weinherstellung, sowie über aktuelle Angebote informiert werden?

Dann abonnieren Sie jetzt unseren neuen Newsletter.

Um unsere Website stetig zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten verwenden wir Cookies, sofern Sie der Cookie-Nutzung nicht widersprechen.