Gastro Brennecke

Malzextrakt Pulver Dunkel trocken Eiweißfrei 1 kg

Malzextrakt Pulver Dunkel trocken Eiweißfrei 1 kg

Malzextrakt Pulver Dunkel trocken Eiweißfrei 1 kg

  • Welches Pulver möchten Sie?: Black (dunkel)



  • 12.500000000033

    EUR 12,50

    EUR 8,33 pro Kilogramm

    inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

    Frage zum Produkt

    Art.Nr. 0060-2

    Gewicht 1,10 KG

    Lieferzeit 2-3 Tage*

    Finanzierung verfügbar ab 99€ bis 5000€
    Warenwert

    Malzextrakt Pulver Dunkel trocken Eiweißfrei 1 kg

    Malzextrakt Pulver Dunkel

    Farbe: 57 EBC

    Was ist ein Malzextrakt?
    Ein Malzextrakt ist buchstäblich ein Extrakt aus Malz. Das Maischen ist also bereits erfolgt. Wenn Sie mit Malzextrakt Bier brauen, müssen Sie also nicht mehr maischen, sondern nur noch Hopfen kochen. Diese Methode des Bierbrauens, wird angewandt von vielen Hobbybrauern in Amerika; die sogenannte Mini-Mash-Methode. Man muss jedoch berücksichtigen, dass ein Kilo Gerstenmalz nicht genausoviel Zucker enthält wie ein Kilo Malzextrakt.

    • 1 Kg Malzextrakt Pulverform = 1,60 Kg Malz
    • 1 Kg Gerstenmalz = 0,62 Kg Malzextrakt in Pulverform
    • 1 Kg Malzextrakt flüssig = 0,80 Kg Malzextrakt in Pulverform
    • 1 Kg Malzextrakt flüssig = 1,30 Kg Malz


    Gebrauch Malzextrakt als Hefestarter:
    Lösen Sie 100 g Malzextrakt in Pulverform in 800 ml Wasser auf. 5 Minuten kochen lassen, auf 20-25 °C abkühlen lassen, in einen sterilen Erlenmeyerkolben oder eine sterile Flasche mit Siphon gießen und schließlich die Hefe beigeben.

    Die Verwendung von sprühgetrockneten Malzextrakten anstelle von Zucker verbessert auch die Qualität eines jeden Bierkits. So werden Biere gebraut, die weniger „trocken“ und dafür reichhaltiger und vollmundiger sind und eine verbesserte Schaumbildung und –festigkeit aufweisen. Sprühgetrocknete Hopfen-Malz-Extrakte geben allen Bieren, die Sie brauen, einen zusätzlichen „hopfigen“ Geschmack.

    Malzextrakt in Pulverform ist hygroskopisch; es zieht also Feuchtigkeit an. Lagern Sie es an einem kühlen und vor allem trocknen Platz. Geöffnete Verpackungen müssen möglichst luftleer sein und gut verschlossen werden.

    Vorgeschlagene Verwendung:

    1. Ersetzen Sie den Zucker zur Hälfte durch den Malzextrakt: ½ Kg Zucker plus ½ Kg sprühgetrockneten Malzextrakt. Das funktioniert bei jedem Bierkit-Rezept, bei dem 1 kg Zucker hinzugefügt werden soll. Dieses Rezept wird die Gesamtqualität und den Geschmack Ihres Bieres deutlich verbessern.

    2. Tauschen Sie 2 Packungen von 500 G sprühgetrockneten Malzextrakt gegen die im Bierkit-Rezept empfohlene Gesamtmenge Zucker aus. Achtung: Bei diesem Rezept müssen Sie Brewferm® Top Hefe verwenden, da Sie ein besonders reichhaltiges und vollmundiges Bier brauen, für das die verbesserten Gäreigenschaften der Brewferm® Top Hefe erforderlich sind. Ersetzen Sie 1 Kg Zucker aus dem Bierkit-Rezept einfach durch 2 Packungen sprühgetrockneten Malzextrakt. So brauen Sie Bier von höchster Qualität und machen aus jedem Standard-Bierkit ein Premium-Bierkit mit einem prozentual besonders hohen Malzgehalt.

    3. Fügen Sie bei jedem beliebigen Standardrezept eine Packung sprühgetrockneten Malzextrakt zusätzlich zu dem im Grundrezept des Bierkits angegebenen 1 kg Zucker hinzu. Dadurch wird nicht nur der Malzgeschmack verstärkt, sondern Sie brauen auch ein stärkeres Bier, ohne die natürlichen Eigenschaften des Biers zu zerstören. Das gebraute Bier wird rund 20 % stärker als nach dem Standardrezept.


    Welches Rezept auch immer Sie verwenden, Sie können sicher sein, dass Sie einfach und sparsam ein besseres Bier brauen als mit jedem Standardkit.

    2 Bewertung(en)

    Gute Qualität

    Geschrieben von Andreas F. am 23.04.2017

    zur nachgärung im faß für festbier verwendet,optisch und geschmacklich ein hervorragendes bier gewordennempfehlenswert

    Geschrieben von udo b. am 13.06.2016